Die SWG Fraktion bittet folgenden Antrag zum Punkt 6 der Tagesordnung des Ausschusses für Schule, Kultur, Paten- und Partnerschaften am 29.10.2018 aufzunehmen:

 

Antrag:

Betreute Grundschule an der Astrid-Lindgren-Schule und Offene Ganztagsschule am Schwentinepark im Vergleich:

 

Die Verwaltung wird gebeten, beide Betreuungseinrichtungen in einer Übersicht (Tabelle) unter folgenden Kriterien und Fragestellungen gegenüberzustellen:

     Zahl der im laufenden Schuljahr angemeldeten Kinder

     Kosten für die Eltern

     Betreuungszeiten

     Ferienbetreuung/ Schließzeiten, Kosten für die Eltern

     Essen (Kosten, Anzahl der Mahlzeiten)

     Sozialstaffel

     Einnahmen aus Beiträgen

     Zuschüsse Stadt/ Land

     Zahl der genutzten Räume/Fläche, allein und mit der Schule

     Konzept (in Kurzform)

     Angebote, Flexibilität

     Kooperationspartner

     Anzahl der Mitarbeiter

     Anzahl der wöchentlichen Arbeitsstunden

 

 

Begründung:

Im Hinblick auf die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Schulkindbetreuung an beiden Schulstandorten und aufgrund der bevorstehenden Haushaltsberatungen ist es erforderlich den aktuellen Ist-Stand beider Einrichtungen miteinander zu vergleichen.


Ferner sind wir den Eltern gegenüber zu Transparenz verpflichtet und möchten eine Vergleich-barkeit und Gleichbehandlung in beiden Ortsteilen erreichen, so wie es uns bereits bei den Kindertageseinrichtungen gelungen ist.

Mit Hilfe der gesammelten und aufgelisteten Daten können evtl. neue Erkenntnisse gewonnen werden.

 

Eine weitere Begründung in der Sitzung selbst bleibt vorbehalten.

 

Herbert Steenbock

Fraktionsvorsitzender SWG